Kategorien
Feinbackwaren, Dauergebäck

Plunderteilchen mit Mohn backen

Plunderteilchen mit selbstgemachter Mohnfüllung

Selbstgebackene Plunderteilchen schmecken einfach unglaublich gut. Im Winter esse ich sie gerne mit einer leckeren selbstgekochten Mohnfüllung und mit Streusel obendrauf. Für diesen Plunderteig schlage ich Butter in Hefefeinteig ein und touriere in drei einfachen Touren. Das gibt dem Teig Lockerung, ein tolles Aroma und eine tolle splittrige Struktur. Der Arbeitsaufwand lohnt sich auf jeden Fall. Im Rezept ganz unten habe ich Hinweise zur Arbeitsteilung beschrieben. So sind diese Plunderteilchen auch richtig leicht hergestellt.