Kategorien
Brot und Brötchen

Weizenmischbrot mit Sauerteig und Pouliche

Ein mildes Weizenmischbrot mit Vorteig gebacken

Dieses Weizenmischbrot wird mit einem Roggensauerteig und einem Pouliche gebacken. Der Roggensauerteig gibt dem Brot Aroma und eine schöne Lockerung. Pouliche ist ein sehr weicher Vorteig. Ihr kennt ihn bestimmt schon von meinem Rezept: Weißbrot mit Pouliche. Er sorgt für ein geschmackvolles Brot mit einer knusprigen Kruste. Durch die lange Stehzeit des Vorteiges wird die Hefe aktiviert und vermehrt sich, ebenso wie die Mehlenzyme. Gärgase werden produziert, der Kleber entspannt sich, Teigwasser wird an die Stärke und an das Eiweiß des Mehles gebunden. Außerdem werden sehr viel Geschmacks- und Aromastoffe gebildet.

Kategorien
Brot und Brötchen

Weißbrot mit Weizensauer und Pouliche

Knuspriges, aromatisches Weißbrot mit wenig Backhefe

Dieses Brot ist eine Alternative zu klassischem Weißbrot. Ich backe es mit einem einstufigen Weizensauerteig und einem Pouliche.