knusprige Körnerbrötchen mit Quellstück backen

Körnerbrötchen mit Sauerteig und Quellstück

Diese Körnerbrötchen werden mit Sauerteig und vielen Saaten gebacken. Der milde Roggensauerteig sorgt für einen guten Geschmack, eine gute Lockerung und eine hervorragende Verquellung der Mehlbestandteile. Ein Quellstück aus Haferschrot, Leinsamen und Buchweizen geben den Brötchen Aroma und eine besonders saftig, weiche Krume. Abgerundet wird der Geschmack noch durch knusprige, geröstete Sonenblumenkerne und Sesam. Knusprig werden sie auch durch den besonderen Backvorgang.

„knusprige Körnerbrötchen mit Quellstück backen“ weiterlesen

Milchbrötchen mit Schoko-Nougatcreme zum Frühstück

In meinem neuen Video backe ich klassische Milchbrötchen und stelle dazu eine himmlische Schoko-Nougatcreme her. Beides passt wunderbar zusammen und schmeckt super zum Frühstück oder Nachmittagskaffee. Die Milchbrötchen haben eine sehr weiche und feine Krume. Man kann sie toll bestreichen und der Geschmack harmoniert außerordentlich gut zu süßem Belag.

„Milchbrötchen mit Schoko-Nougatcreme zum Frühstück“ weiterlesen

Softe Rosinenbrötchen leicht selber backen

Rosinenbrötchen kennt jeder. Es gibt unendlich viele Rezepte für diesen Klassiker. Wenn man gerne backt und auch sicher gehen möchte, dass gute Zutaten im Gebäck enthalten sind, der zaubert sich leckere, frische Rosinenbrötchen einfach selbst auf den Tisch. Wenn man ein paar Dinge beachtet, bekommt man superweiche, flauschige Brötchen. Mit guter Butter und Milch ist der Geschmack so köstlich, dass man noch nicht einmal einen Belag braucht.

„Softe Rosinenbrötchen leicht selber backen“ weiterlesen